Anreise zur Insel Mön

So einfach reisen Sie zur Insel Mön.

Die Insel Mön befindet sich gar nicht weit von Deutschland entfernt. Von der Insel Hiddensee aus kann man Mön sogar sehen. Trotzdem dauert die Anreise nach von Deutschland nach Dänemark seine Zeit.

Fähre Rostock Dänemark

Wenn Sie aus den östlichen Bundesländern nach Mön reisen wollen, sollten Sie für die Überfahrt die Skandlines Fähre Rostock Gedser (Dänemark) besteigen. Die Fähre nach Gedser startet beim Rostocker Fährterminal um 13:00 Uhr, 15:00 Uhr oder 17:00 Uhr. Die einfache Überfahrt mit dem Auto und 2 Personen kostet 108 Euro. Auf der Fähre können Sie tolles Essen genießen.

Nur zehn Minuten vom Ende der dänischen Halbinsel entfernt finden wir Gedser Odde. Der Strand ist ein beliebter Ort für Freizeit und Angeln und ist seit langem ein Treffpunkt für Urlauber und Wochenendausflügler Gedser Odde ist eine freistehende Felswand am südlichen Ende der Insel Falster in Dänemark. Die geologischen Formationen verengen sich zu einem Punkt, der es geographisch zum südlichsten Marker von Dänemark macht. Von der nahegelegenen Stadt Gedser gibt es eine Fähre nach Rostock, Deutschland, was es zu einem regionalen Ziel für Touristen und Einheimische macht, die im heilenden Salzwasser der Gegend baden können..

Die Königin Alexandrine Brücke verbindet Seeland (Gedser) und Møn.

Die Überfahrt dauert nur 1 Stunde und 45 Minuten.In Gedser (Dänemark) verlassen Sie die Fähre und fahren einfach, ihrem Navi oder den Schildern folgend zur Insel Mön. Die Fahrt nach Mön dauert etwas über eine Stunde. Zur Insel Mön führt eine Brücke, so dass hier keine weitere Fährüberfahrt notwendig ist.


Links:>>Skandlines Tickets buchen

Buchung der Reise von Rostock nach Gedser -> Mön

Informationen zur Fährüberfahrt mit Skandlines

  • An Bord der Fähre kann man mit Visa-Card, American Express, Mastercard oder Diners Club bezahlen.
  • Man kann an Bord der Fähre problemlos mit dem Euro oder Dänischen-, Schwedischen- oder Norwegischen Kronen bezahlen.
  • Hunde und andere kleine Haustiere dürfen mit auf die Fähre kommen.
  • Sie können auch als Fußgänger mit der Fähre fahren. Zum Fährterminal gelangen Sie mit dem Bus ab dem Rostocker Hauptbahnhof. Alle Infos hier:
    www.rsag-online.de
  • Wenn Sie entspannt auf der Fähre speisen möchten, können Sie im Vorfeld einen Tisch reservieren.
  • Sie können Alkohol und Zigaretten mit auf die Fähre nach Dänemark nehmen, müssen aber die höchstgrenzen für die Einfuhr beachten.

So kommen Sie zum Fährterminal in Rostock

Egal, ob Sie aus Richtung Berlin oder Hamburg/ Lübeck anreisen. Folgen Sie der A19 bis zum Schluss und Sie werden das Fährterminal finden. Dieses befindet sich im Rostocker Hafen. Bitte nicht nach Warnemünde fahren. Hier starten nur die Kreufahrtschiffe.

Anreise Insel Mön
So gelangen Sie zum Fährterminal. Achtung: Das Fährterminal ist nicht beim Kreuzfahrt-Terminal.

Mit dieser Beschreibung gelangen Sie einfach und bequem in Ihre Ferienhäuser auf der dänischen Insel Mön. Sei es in Möns Klint, Stege oder anderwo auf Mön.

Einige Infos zu Gedser Odde

Nur zehn Minuten vom Ende der dänischen Halbinsel entfernt finden wir Gedser Odde. Der Strand ist ein beliebter Ort für Freizeit und Angeln und ist seit langem ein Treffpunkt für Urlauber und Wochenendausflügler Gedser Odde ist eine freistehende Felswand am südlichen Ende der Insel Falster in Dänemark. Die geologischen Formationen verengen sich zu einem Punkt, der es geographisch zum südlichsten Marker von Dänemark macht. Von der nahegelegenen Stadt Gedser gibt es eine Fähre nach Rostock, Deutschland, was es zu einem regionalen Ziel für Touristen und Einheimische macht, die im heilenden Salzwasser der Gegend baden können.

Über Skandlines

Die Fährgesellschaft Skandlines hat in letzter Zeit einen Anstieg der Buchungen verzeichnet, da viele Leute auf das nächste Schiff nach Dänemark steigen. Es gibt viele Gründe, warum die Leute dorthin reisen, aber auch wenn Sie nicht vor dem Winter fliehen, können Sie den Spaß genießen, der Sie erwartet.

Von Museen bis hin zu Naturparks bringen Sie Skandlines-Fähren dorthin. Dänemark lässt sich leicht erkunden – und wenn uns dieser Winter etwas gelehrt hat, ist eine Auszeit sehr wichtig.

Skandlines-Fähren sind in der Regel eine Stunde lang, also perfekt, wenn Sie mit Kindern reisen. Und das Unternehmen tansportiert auch Fahrräder, Autos oder Wohnmobile..

Wir wünschen eine schöne und entspannte Anreise nach Mön.

Foto Brücke: © Daniel Villadsen