Angel auf der Insel Møn

Die Insel hat wunderschöne weiße Sandstrände, hohe Klippen und felsige Küsten. In diesem Blog werde ich mich auf das Angeln in Møn konzentrieren. Das Angeln auf Møn ist bei Einheimischen und Touristen sehr beliebt. In den frühen Morgenstunden, wenn das Wasser klar ist, kann man die bunten rosa und blauen Streifen im Wasser sehen. In den tiefdunklen Nächten fahren die Fischer mit dem Boot aufs Wasser hinaus und kommen Stunden später mit einem Fang zurück. Der Fischbestand auf Møn ist atemberaubend. Wenn Sie Meerforellen mögen, ist Møn der richtige Ort für Sie. Dort finden Sie schöne, starke Meerforellenkämpfe.

Meeforelllenangeln auf der Insel Mön

Auf der schönen Insel Møn gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, das Angeln zu genießen. Egal, ob Sie auf der Suche nach einem entspannenden Erlebnis oder einem lustigen Ausflug mit Freunden sind, Angeln auf der Insel Møn ist perfekt für Sie! Auf der Insel Møn wird jeden Tag geangelt, ob an der Küste oder vom Boot aus. Die Angler auf Møn sind wahre Kenner und immer auf der Suche nach dem perfekten Platz, um ihre Angel auszuwerfen. Erleben Sie die Ruhe beim Angeln mit Freunden oder der Familie, oder genießen Sie die Einsamkeit mit Ihren eigenen Gedanken. Es gibt verschiedene Arten des Angelns auf der Insel Møn. Fliegenfischen ist perfekt auf Mön.

Welche Fische kann man auf der Insel Mön angeln?

Wenn du auf der Suche nach einem Fisch bist, den du fangen kannst, haben wir das Richtige für dich.

1) Eine Quappe – Die Quappe ist ein weißer Süßwasserfisch, der in kalten, schnell fließenden Bächen lebt und normalerweise in einer Tiefe von weniger als zehn Metern unter Wasser lebt. Sie leben gerne in Lebensräumen mit krautiger Vegetation und sandigem Substrat.

2) Die Meerforelle – Die Meerforelle ist ein Fisch, der im Atlantik und im Mittelmeer lebt und sich von Krustentieren und Plankton ernährt, die im Wasser leben. Sie leben bevorzugt in tiefen Gewässern und steigen nur zum Laichen ins Süßwasser auf.

Die folgenden Listen enthalten die Fische, die Sie auf der Insel Møn außerdem fangen können: – Wels – Saibling – Schwarzer Lachs – Möwe – Meerforelle – Seebrasse – Seebarsch – Kabeljau – Rotbarsch – Hering – Roter Felsenbarsch — die Liste ist unvollständig.